Quickfinder:
News:
65th International Congress and Annual Meeting of the Society for Medicinal Plant and Natural Product Research (Basel, September 3rd - 7th, 2017)  link
Erforschung der positiven Wirkung sekundärer Pflanzenstoffe auf das Immunsystem  link
Rheinmaintv / IHK Darmstadt: Fernsehrportage über die AQUANOVA AG  link
Hessen Trade & Invest: Technologie „Made in Hessen“ für russische Lebensmittel   link
Hessen-Nanotech: Technologie „Made in Hessen“ für russische Lebensmittel   link
Eröffnungszeremonie AQUANOVA RUS 23. Okt. 2015  link
Interview mit Prof. Jan Frank von der Universität Hohenheim über seine Curcuminforschung  link
Artikel über die Curcuminforschung an der Universität Hohenheim mit dem Titel: "Gewürz mit Heilkraft"  link
Research NovaSOL® Curcumin rated #1 by Wiley  link
New Publication: Curcumin micelles improve mitochondrial function in a mouse model of alzheimer's disease
 DETAILS LESEN 
New Publication: Photodynamic decontamination of foodstuff from Staphylococcus aureus based on novel formulations of curcumin
 DETAILS LESEN 
NovaSOL® Curcumin presented in "The Curcumin Battleground"
 DETAILS LESEN 
12.08.2014: AQUANOVA erhält Technology Leadership Award 2014  link
"Novel strategies for the enhancement of the potency of nutraceuticals" (Curcumin): AQUANOVA participates in research sponsored by the German Federal Ministry of Education and Research.  link
you are here > ÜBER UNS > GESCHICHTE

Geschichte

AQUANOVA ist ein führender Anbieter innovativer flüssiger Lösungen („Solubilisate“) für ein breites Spektrum bekannter Roh- und Wirkstoffe (wie z.B. Vitamine, Fettsäuren oder Pflanzenextrakte). Im Einklang mit dem Bauprinzip der Natur entwickelt, produziert und vermarktet AQUANOVA die Solubilisate (Produktmarke „NovaSOL®“) auf Basis seiner eigenen, patentgeschützten Technologie in enger Zusammenarbeit mit renommierten Experten und Wissenschaftlern. Die Basis der flüssigen Produkte sind nanostrukturierte Transporter (so genannte „Produkt-Micellen“), die thermisch, mechanisch und pH stabil sind. Diese dem Bauprinzip der Natur entsprechenden Transporter weisen durchschnittlich einen Durchmesser von nur ca. 30 nm auf. Die AQUANOVA-Solubilisate sind ein Schlüssel für die Entwicklung und Produktion innovativer und zukunftsweisender Produkte im Bereich von Nahrungsmitteln / Functional Food, Nahrungsergänzungsmitteln, Kosmetika und Pharmazeutika und Ready-to-use. Die Resorption der im Solubilisat (via Produkt-Micelle) transportierten Roh-/Wirkstoffe und die entsprechende Bioverfügbarkeit werden deutlich erhöht und optimiert. Zusätzlich schaffen die AQUANOVA-Solubilisate einzigartige technische Eigenschaften und Vorteile, wie zum Beispiel die überlegene antioxidative Kapazität für Öle und Fette.

AQUANOVA wurde 1995 als Aquanova Getränketechnologie GmbH mit Sitz in Mannheim gegründet. Die Sitzverlegung nach Darmstadt erfolgte 2001. In den folgenden Jahren befasste sich die Gesellschaft mit der Entwicklung der Solubilisierungstechnologie. Zu Beginn lag dabei der Fokus auf Lösungen für die Getränkeindustrie. Aufbauend auf den positiven wissenschaftlichen Ergebnissen zeigten sich zunehmend weitere Anwendungsgebiete, so dass AQUANOVA heute ein technologisch führender Anbieter für Solubilisate und nanoskalige Verkapselung für die Nahrungsmittel, Gesundheits-, Kosmetik-, Pharma und generelle Industrie ist.

Innerhalb der ersten 10 Jahre optimierte die Gesellschaft die Technologie und baute ein starkes IP-Portfolio für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten auf. Daneben unterstützte AQUANOVA eine Reihe von wissenschaftlichen Untersuchungen, insbesondere im Bereich der Bioverfügbarkeit der Solubilisate. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen bestätigten die nachhaltige Überlegenheit von AQUANOVAs Solubilisierungstechnologie. Die wirtschaftliche Bestätigung erfolgte im Jahr 2005, als die Gesellschaft u.a. Partner- und Vertriebsverträge mit Global Playern aus der Industrie unterzeichnen konnte.

Im Jahr 2004 folgte der Aufbau einer eigenen Produktionsanlage, der im Frühjahr 2006 vollständig abgeschlossen werden konnte. Parallel zum Aufbau der Produktionsanlage erfolgten die notwendigen Zertifizierungen (ISO 9000:2008, GMP, Halal, Kosher, etc), die heute vollständig vorliegen. Im Oktober 2006 erfolgte die Umwandlung in die AQUANOVA AG.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unser Unternehmensprofil (PDF 527 kb) zur Verfügung.